My Work


 

 

 

17.12.18 by Rowenna

 

Metapher Organismus Raumschiff

 

Höher entwickelte Ausserirdische berichten, dass sie Menschen nur in ihr Raumschiff einladen können, wenn diese völlig frei von Angst und negativen Gedanken seien. Da Gedanken und Emotionen, die nicht dem Licht und der Liebe entsprechen Maschinenschaden und andere Defekte in ihrem Raumschiff bewirken können. Das ganze Raumschiff inklusiv deren Insassen ist ein lebendiger Organismus. Sie würden ihr Raumschiff mit ihrer Gedankenkraft steuern und aufrechterhalten.

 

So ist es auch mit unserem Körper, mit unserem Energiesystem, unserer Umgebung und unserem Planeten. Ursprünglich hat der Schöpfer jede Energie vollkommen erschaffen. Die ganze Schöpfung Gottes vom kleinsten bis zum grössten Teilchen, sichtbar oder unsichtbar, sind Ideen aus der Wirklichkeit. Alles ist Geist oder Energie. Kein einziges Element des Irrtums ist in diesen Ideen enthalten. So ist Gott, die Liebe und das Licht, die einzige Ursache und die einzige Wirkung. Alles was existiert ist die vollkommene Widerspiegelung Gottes. 

 

In der Dualität nehmen wir die Ideen Gottes auf, denn die lebenserhaltenden Ströme der göttlichen Liebe, Weisheit und Kraft fliessen jeden Augenblick in uns ein, doch werden diese vollkommenen Ideen über den Verstand/Ego verzerrt verwirklicht. Der Verstand, die mentale Ebene, welche immer mit unserem Unterbewusstsein, sprich 4 niederen Körper verbunden ist (12 Schichten der Seele) und somit auch in Resonanz mit dem Kollektiv ist, kann die Ideen Gottes nur gemäss seinem Erfahrungsschatz umsetzen. 

 

Jeder negative Gedanke verbindet uns mit dem Kollektiv. Jeder lichtvolle Gedanke verbindet uns mit der Wirklichkeit.

 

Wir sind das Zentrum in unserem Organismus und unsere Gedanken und Emotionen zeichnen sich auf unserem Körper und der Umwelt ab. Wir entscheiden ob wir die Macht unserem Verstand abgeben oder in dem sind, was des EINEN ist und nur seine vollkommene Widerspiegelung anerkennen.

 

Wir haben immer weniger Widersacher-Energien auf unserem Planeten. Das Licht dehnt sich aus und darum ist es uns müheloser möglich unseren Fokus auf die Wahrheit zu richten. Da, wo wir Unvollkommenheit sehen, können wir nun müheloser über unsere Absicht die göttliche Idee dahinter für uns beanspruchen und nur diese für uns als Wahrheit annehmen. Diese immer die Widerspiegelung der Vollkommenheit, der Wahrheit, des wahren Lebens, der Harmonie, des Friedens, der Fülle, der Liebe und des Lichtes war, ist und sein wird.

 

Der Mensch ist eine zusammengesetzte Idee Gottes. Der Planet, das Universum ist eine zusammengesetzte Idee Gottes. Jeder kleinste bis zum grössten Baustein wurde vollkommen, nützlich und dienlich erschaffen. Darin kein einziges Element des Irrtums ist. Alle wirkend in einer grossen Zusammenarbeit, wie in einem vollkommen funktionierenden Uhrwerk (wobei nur Schweizer Uhren damit gemeint sind, hi, hi, hi,).

 

Alles ist die Widerspiegelung Gottes. Ein vollkommener Schöpfer und seine vollkommene Schöpfung. 

 

Gott hat Alles erschaffen und er sah an Alles und siehe es war sehr gut.

 

So durfte ich kürzlich eine wundervolle Erfahrung machen, welche ich gerne teilen möchte.

 

Ich erwachte Nachts und konnte nicht schlafen. Ich fand aber keinen wahrnehmbaren Grund. Ich fühlte mich eigentlich gut und spürte keine negativen Energien in meiner Aura und meinem Umfeld. Ich erdete mich auf allen Ebenen und es kam der Gedanke, dass ich in mir ruhend den Auftrag gebe wahrzunehmen, wie ich mich in meinem Organismus fühle. Ich gab den Auftrag zu spüren, wie ich mich in meinem Organismus fühle. Sofort nahm ich die unwohlen Energien wahr und konnte diese nur über meine Absicht ins Licht wandeln.

 

Am nächsten Tag und völlig begeistert über diese Erfahrung machte ich bei einem Klienten eine Aurabehandlung. Es schien alles ruhig und ich spürte keine alten Energien. So bat ich ihn wahrzunehmen, wie er sich in seinem Organismus fühlt. Sofort kamen Ströme dichter Energien aus seinem Solarplexus und vieles konnte aus seinem System entweichen, was ihm nicht mehr dienlich war.

 

Paulus sagte in der heiligen Schrift: wir leben, weben und sind in seinem Geiste.

In unserer Zeit würden wir sagen: ICH BIN Licht und Licht ist um mich. Ich lebe im Hause Gottes, in der Wirklichkeit des Lichtes oder im heiligen Geist. Das göttliche Prinzip regiert alle seine Ideen in vollkommener Harmonie und jede Idee ist immer an seinem richtigen Platz, erhalten und versorgt von der göttlichen Liebe, Weisheit und Kraft.

 

So können wir jetzt alles wandeln in die Ursprünglichkeit, was wir mit unserer mentalen und emotionalen Ebene verzerrt haben.

 

Wir können unseren Verstand mit dem göttlichen Gedankenfeld verbinden und nur noch erlauben, dass Gott der einzige Einfluss und Ausfluss ist. 

 

Für alle, die sich wünschen ihre Körper zu reinigen und zu befreien von den alten und seelenbelastenden Energien. Dies bedeutet das wahre Leben, welches sich über Gesundheit, Frieden, Freude, Harmonie, Einheit, Liebe, Kraft, Weisheit zum Ausdruck bringt und Freiheit bedeutet. Die Freiheit auch des Gematria-Körpers mit welchem wir in Sekunden überall hinreisen können. ICH BIN hier, ICH BIN da und überall. Wir sind unser eigenes Raumschiff.

 

 

 

Für sich das Geschenk machen:

Buch und Arbeits-CD Raum der Befreiung für nur Euro 39.91 oder CHF 49.00 exkl. Versandspesen.

https://www.rowenna.ch/selbstheilprogramm/

 

Heilungserfolge: Bandscheibenvorfall(Hexenschuss) mit gelähmtem rechten Bein innert wenigen Stunden mit dem Vergebungsklick vollkommen geheilt. Der Zustand nach der Heilung des Körper war besser als vor dem Bandscheibenvorfall.

 

Oder: die 12 Schritte in die Heilung, Vervollkommnung & Verschmelzung. Der 12. Schritt nach der grossen Reinigung und Erneuerung ist die Verschmelzung der 4 niederen Körper mit den höheren Lichtkörper. Eine strahlende Sonne. Eine Seele, ein Geist, ein Herz. Verbundenheit mit allem was ist.

https://www.rowenna.ch/selbstheilprogramm/

 

Nächste Seminare: die geistige Wirbelsäulenaufrichtung und der Vergebungsklick 16./17.Feb. 2019 https://www.rowenna.ch/seminare/

 

Zauberheiltanz Tagesseminar am 3. März 2019

https://www.zauberheiltanz.com/seminare/